Matthias Kühne

Matthias Kühne

Matthias Kühne ist Partner der interdisziplinär ausgerichteten KANZLEI NICKERT in Offenburg. Er ist Mitautor des Formularbuchs Insolvenzrecht und des Titels Überschuldungs- und Zahlungsunfähigkeitsprüfung im Insolvenzrecht sowie des RWS-Skripts Unternehmensplanung in Krise und Insolvenz. Einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die betriebswirtschaftliche und rechtliche Beratung von Unternehmen in der Krise sowie die Begleitung von Unternehmen in der Eigenverwaltung und bei der Erstellung von Insolvenzplänen. Zu diesen Themen ist er regelmäßig bundesweit als Referent tätig.

Vortrag: Fallstricke im Krisenmandat - unter Berücksichtigung der Neuregelungen durch das SanInsFoG

28.10.2020, 13.00 Uhr - 13.50 Uhr
  • Status Quo Insolvenzantragspflicht
  • Pflichten im Rahmen der Bilanzierung, insbesondere Erfordernis einer Fortführungsprognose
  • Hinweispflichten in der Krise
  • Formale Anforderungen an außergerichtliche und gerichtliche Sanierungen
Datenschutz | Impressum | Kontakt © 2021