Ralph Böttcher

Ralph Böttcher

  • Diplom-Betriebswirt | Gesellschafter der DanRevision Gruppe | Steuerberatung | Wirtschaftsprüfung
  • Gesellschafter der M§Protection | Schutz in Strafverfahren
  • Autor von „Herr Steuerberater, Sie sind verhaftet“ und des im August 2020 erschienen Hörbuches „Sie sind verhaftet“ und Experte zum Thema Strafrechtsschutz

Vortrag: Mittelstand im Visier der Strafverfolgungsbehörden | Corona-Soforthilfen und strafrechtliche Risiken

27.10.2020, 12.00 Uhr – 12.50 Uhr Ralph Böttcher ist der! Experte für Strafrechtsschutz und Autor des Buches „Herr Steuerberater, Sie sind verhaftet!“ sowie des im August 2020 erschienenen Hörbuches „Sie sind verhaftet“.

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise belasten Mini-Firmen wie Friseursalons, Modeboutiquen oder Cafés massiv. Bund und Länder haben viele Milliarden Euro bereitgestellt, um ihnen unter die Arme zu greifen. Ab sofort können Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmen nun auch Bundes-Soforthilfen in einigen Bundesländern beantragen.

Wer hier jedoch – auch unabsichtlich! – falsche Angaben macht, der riskiert wegen Subventionsbetrug verurteilt zu werden

Im August 2007 begann für den Autor der Albtraum jeden Unternehmers:

Er wurde an seinem Schreibtisch verhaftet.
Wegen Verdachts der Verdunklung in einem Verfahren wegen des Verdachtes auf Subventionsbetrug musste er in Untersuchungshaft, erst nach zehn Tagen wurde der Haftbefehl aufgehoben.

Heute, rund dreizehn Jahre nach diesem Erlebnis, will der Autor andere Unternehmer mit diesem Vortrag davor bewahren, in eine ähnliche Lage zu geraten.

„Gänsehaut vorprogrammiert! Unglaublicher Tatsachenbericht! Gänsehaut pur. Für jeden Unternehmer ein Muss…“ , so dass Urteil seiner Zuhörer und das auch online .

Wenn Sie hautnah erfahren möchten, was passieren kann, wenn Sie eines Tages verdächtigt werden und keiner für Sie da ist, hören Sie Ralph Böttcher bei seinem Impuls-Vortrag zu.

Ralph wurde selbst böse überrascht, sollte knapp 164.000,— Euro zahlen und verbrachte zehn Tage im Gefängnis in Untersuchungshaft bevor der Haftbefehl aufgehoben wurde.

Seine spannende und erschreckende Geschichte erzählt Ralph Böttcher authentisch, emotional und mit großer Leidenschaft | auch online.
Datenschutz | Impressum | Kontakt © 2021